Wer ist wer

DoktersAdvice

HSE&S Consultancy

Incident Investigation

Wer ist wer - DE

Wer ist wer

Eine Schwarm der Gelbstreifen Grunzen Reisen unter der Salt Pier in Bonaire. Es sind alle Individue, aber als solche kaum zu unterscheiden, wenn sie in einer Fischschwarm vorbeikommen.

 

Dr.Ir. (MSc) Tjibbe Dokter MBA

 

Berater für Risikomanagement Aspekte

Incident / Störfall Forscher

 

Director / Owner von DoktersAdvice

Aktuelle Rolle und Aktivitäten

 

Tjibbe ist ein unabhängiger Berater im Bereich der Risk Management Aktivitäten mit Schwerpunkt auf Gefährdungsbeurteilung, Prozess Sicherheit, persönliche Sicherheit, verhaltensbasierte Sicherheit und Gesundheit und HSE & S Auditierung sowohl in der Industrie und im Bildungs-Umgebungen. Er unterstützt bei Unfalluntersuchungen (Tripod beta) und Szenarioanalysen (BowTie) innerhalb einer breiten Palette von Organisationen.

 

Vorherige Rollen und Aktivitäten

 

Von November 1973 bis November 2010 Tjibbe wurde von AkzoNobel in verschiedenen Rollen tätig.

 

Angefangen als Researcher in der Prozessentwicklung und Verfahrenstechnik Trouble Shooting, haben die Aktivitäten sich entwickelt zu die Einrichtung und Verwaltung eines spezialisierten Labor für Explosionssicherheit und Hochdruck Untersuchungen (Drücke bis 1000 bar).

 

Nach der Forschung Zeit arbeitete er als Senior Process Engineer / Technology Manager für das Joint Venture Methanor. Methanor betrieb zwei große Methanol Produktionsanlagen.

 

Nach fünf Jahren in der Produktion ging Tjibbe zurück zum Forschung als Process Development Section Manager.

 

Dies wurde von acht Jahren als Gesundheit, Sicherheit und Umwelt (HSE)-Manager an einem großen chemischen Produktions-und Forschungsstandort in Deventer gefolgt. Die Aktivitäten umfassten die Verantwortung für die Standort Umwelt und Sicherheit verbesserung, Unfallverhütung, Ersthilfe und Feuerwehr, unterstützung bei Gefahrgut Transportunfälle und Vorsitzender der Niederländischen HulpDienst Chloor (Chlor Unfall Rettungsdienst).

 

In den folgenden Positionen war er am Aufbau der europäischen REACH (Registration, Evaluation and Authorisation of Chemicals) Gesetzgebung beteiligt. Andere Aktivitäten im Zusammenhang mit globalen Support für Standorte in den Bereichen Sicherheit, Gesundheit, Umwelt, Sicherheit und Gefahrenabwehr in Produktionsanlagen für chemische Produkte, Lacke, Arzneimittel, Tierarzneimittel, Papier, Milchprodukte und andere Produktionsumgebungen auf globaler Ebene.

 

Berufliche Tätigkeiten

 

Seit Ende 2010 hat Tjibbe die Möglichkeit benutzt Kunden weltweit in den folgenden Fachgebieten zu unterstützen:

 

- Prozess-Sicherheit, insbesondere im Hinblick auf den Explosionsschutz Aspekte.

- Katastrophenschutz innerhalb von Organisationen und während den Transport von gefährlichen Stoffen.

- Unterstützung auf dem Gebiet der Arbeitsmedizin, Sicherheit (Arbeitsschutz), Umwelt, Security, Gesetzgebung und Verordnungen.

- Risiken basierte Szenario Analyse von Prozess relatierte Aktivitäten (BowTie).

- Untersuchung der Grundursachen beim Störfallanalyse (Tripod Beta).

- Menschliches Verhalten und Produktionssicherheit.

- Verhaltensbeobachtung Techniken.

- Expertenkollegium Kontractoren Sicherheit.

 

Bildung

 

· Master of Business Administration (MBA) Umweltmanagement (Post graduate), Universität Amsterdam, Amsterdam (1993), Institut für Umweltwissenschaftlichen Kontrollen.

· Doctor of Science & Technology (Dr.), Universität Twente, Enschede (1987), Fakultät für Chemischen Technologie, Dissertation: Explosionsgefahren von Methylchlorid und Chlor haltigen Systeme.

· Diplom Ingenieur (MSc), University of Twente, Enschede (1973), Fakultät für Chemischen Technologie.

· Qualifizierte (ersten Grades) Lehrer in Chemie, Physik, Mechanik und Mathematik.

· Ingenieur (Ing.), Academy Minerva (Hanzehogeschool), Groningen (1966), Abteilung: Chemische Technologie.

Entwicklung von Fachwissen

 

· Kurs: Auditing Skills (Bureau Veritas, 2005).

· Kurs: Consulting Skills (Association for Organization Entwikklung, 1994)

· Kurs: Mastering Umwelt, Gesundheit und Sichetheit auditierung Fähigkeiten und Techniken (Arthur D. Little, 1991).

· Verschiedene Kurse und Symposien unter anderen über Gefahren chemischer Prozesse, Schadenverhütung und Sicherheit förderung in den Prozess Branchen, Explosionsgefahren Auswertung, usw.

 

Berufserfahrung

 

Während seines Forschungsaufenthaltes war er beteiligt an umfangreiche Forschungs-und Entwicklungsprojekte auf verschiedenen Ebenen.

 

Hands-on Erfahrung in der Konstruktion und Einsatz von Hochdruck-Systemen und Durchführung Explosionssicherheit einschließlich der experminetelle Bestimmung der Explosions- und detonatiegrenzen, Flammengeschwindigkeiten, Detonationsgeschwindigheiten, Selbstentzündung und andere Eigenschaften von Chlor und Sauerstoff enthaltenden Systeme.

 

Erfahrung in der Technologie Verwaltung großer Installationen und große Umbau-Projekte.

 

Beteiligte in der Gesetzgebung auf nationaler, europäischer und globaler Ebene, einschließlich der Beteiligung an der Vorbereitung des Europäischen REACH gefährliche Stoffe Gesetzgebung

 

Katastrophenschutz und-management an den Standorten sowie beim Transport von Gefahrstoffen.

 

In seiner Rolle als Trainer, Berater und Unfall Ermittler hat Tjibbe auf internationale Ebene für größere und kleinere Unternehmen arbeiten, sondern auch für Bildungs-instituten und Universitäten Tjibbe,

 

Seine Aktivitäten umfassten unter anderem industriellen Prozessen zur Herstellung von Chemikalien, Lacke / Farben, Fasern, Kunststoffe, Papier, Milchprodukte, Lebensmittel, Machinefabrieken und Kraftwerke.

 

Fähigkeiten Anerkennungen

 

· Internationaler Lead Auditor für Gesundheit, Sicherheit, Umwelt-und Sicherheitsfragen.

· Beherrschung Gefahren Auswertung von Prozess-Aktivitäten mit dem BowTie Technologie (Governors / CGE Risk Management Solutions).

· Im Jahr 2005 akkreditiert als Tripod Beta Practitioner (Tripod Solutions, AdviSafe Risk Management).

· Als Lehrer beim CRKBO registriert.

 

Sprachen beherrschung

 

Niederländisch: Muttersprache

Englisch: Fließend

Deutsch: Fließend

Französisch: Fair

 

Hobbies

 

Sport: Tauchen, Schlittshuh laufen, Skifahren und Langlaufen, Kanufahren, Fernwandern.

Kultur: Bücher lesen, Musik, Theater, etc.

Übriges: Steinbildhauerei

 

 

 

Copyright DoktersAdvice © 2015

All Rights Reserved

Registered office (KvK): Apeldoorn, Netherlands; Registered number 50883186